Aufladung Informationen von einer guten Diskette zu einer Akte speichern und diese Informationen zum ersten Sektor des unlesbaren Floppy-Discs kleben

 
Data Recovery PRO DATA DOCTOR

Home | Order Online | Downloads | Contact Us | Software Knowledgebase

it | es | pt | fr | de | jp | kr | cn | ru | nl | gr


Anmerkungen zur Programmkodierung:

In der Programmkodierung, die früh, im Allgemeinen fahren wir gegeben wird, fort, die folgenden Aufgaben Schritt für Schritt durchzuführen:

  • dinfo zeigt auf die diskinfo_t Struktur, die die Informationen der Parameter enthält, die durch den Betrieb erfordert werden, der durch die _bios_disk Funktion durchgeführt wird.
  • Da wir die Informationen auf den ersten Sektor der Scheibe folglich schreiben werden, ist die Position des Sektors, wie folgt:

Parameter

Was er bedeutet

dinfo.drive = 0x00

Er zeigt den Antrieb 0 an, der ist Diskettenlaufwerk (a:)

dinfo.head = 0

Es zeigt auf Spurnummer 0

dinfo.track = 0

Es zeigt auf Schiene 0

dinfo.sector = 1

Erster Sektor des Floppy-Discs, der Sektor 1 ist

dinfo.sector = 1

Zahl für zu betrachten der Sektoren, schreiben Betrieb = 1

dinfo.buffer = dbuf

Daten dämpfen für den Betrieb ab

  • Die Akte öffnen, in der die Aufladung Bildinformationen von 512 Bytes eines frischen Floppy-Discs durch das vorhergehende Programm gespeichert wurden. Der Dateiname und der Weg wird im Buchstabe Reihe fname gespeichert.
  • Das Plattensystem mit der Unterbrechung 13H (Funktion 00h) initialisieren wo regs.h.ah = 0x00 auf die Funktion 00 H zeigt und regs.h.dl = 0x00 für a verwendet wird: schlaff. Und int86 (0x13, &regs, &regs) ruft MS-DOSunterbrechung Service INTERNE 13 H. hervor.
  • _bios_disk (_DISK_WRITE, &dinfo) schreibt die Aufladung Informationen von der spezifizierten Akte zum ersten (spezifizierten) Sektor der Diskette.
  • Der zurückgebrachte Status wird im Resultat gespeichert, das, um die Anzeige für erfolgreichen Betrieb anzuzeigen verwendet wird oder eine Fehlermeldung auf dem Schirm anzuzeigen, wenn irgendeine Störung auftritt.

Uns es mit einzelnem Programm tun lassen

Ich hoffe, jetzt du habe verstanden das Konzept hinter solcher Art Datenwiederaufnahme von der Diskette. Nachdem dieses uns ein einzelnes Programm uns vorstellen ließ, das die gleichen Resultate gibt, die wir mit Hilfe vorher besprochen zwei Programmen erhielten.

Wir taten die folgenden Aufgaben mit den vor kurzem besprochenen Programmen:

  1. Die Aufladung Informationen von einer guten Diskette zu einer Akte speichern
  2. Diese Informationen zum ersten Sektor des z.Z. unlesbaren Floppy-Discs kleben
    Die Akte, der wir pflegten, das Aufladung Bild zu speichern, arbeitete als Zwischenbrücke, um die Betriebe von beiden anzuschließen das Programm. Aber, wenn wir diese Aufladung Informationen in unserer Programmkodierung selbst definieren, brauchen wir nicht, eine Akte, sowie herzustellen wir nicht brauchen, die Aufladung Informationen des Floppy-Discs von der Akte zu lesen.

In unserem folgenden Programm erklären wir unser Programm über, was es in den ersten Sektor der unlesbaren Diskette schreiben muß und folglich wir in der Lage sind, zwei unterschiedliche Programme zu vermeiden, um die gleiche Aufgabe zu tun und wir unsere Daten genauso wie vorher von dem neuen einzelnen Programm erholen können.

Das Programm wird folglich mit weniger Kodierung einfach und wir sind in der Lage, die Wahrscheinlichkeit des Auftretens von zu verringern Akte las, schreibt oder Kreation Störungen.Wir tun die folgenden vier wichtigen Aufgaben in diesem Programm:

 Das Programm nicht denken, das schwierig ist, zu schreiben und zu verstehen, indem Sie die 512-Byte-hexadezimalen Informationen von dbuf [512] sehen. Später besprechen wir die einfache Weise, diese Informationen für deine Programmkodierung zu schreiben.

  • Die DOS Aufladung Rekordinformationen im hexadezimalen in den ersten Sektor des z.Z. unlesbaren Floppy-Discs geschrieben zu werden System definieren.
  • Das Plattensystem zurückstellen, um die Diskette (INTERNES 13H, Funktion 00H) zu initialisieren.
  • Die DOS Aufladung Aufzeichnung zum ersten Sektor des Floppy-Discs schreiben
  • Auf die erfolgreiche Beendigung des Betriebes und der Störung überprüfen, wenn Sie aufgetreten werden.

 

Sample Chapters from book DATA RECOVERY WITH AND WITHOUT PROGRAMMING by Author Tarun Tyagi, translated using machine translation. See original English contents on Data recovery book pages.

Data Recovery with & without Programming


Publishers of the Book
Number of Pages
ISBN
Price of the Book


BPB Publications, New Delhi, India
540
81-7656-922-4
$69.00 (Including Shipping Charges, Cost of Book and Other expenses, Free Source Code CD included with the Book)





Buy Data recovery Book

 

Previous page

page 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20


page 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33

Next page

© Copyright 2002-2005 DataDoctor.Biz

Software Bundle | Pen Drive Data Recovery Software | Memory Card Data Recovery Software | iPod Data Recovery Software | Digital Camera Data Recovery Software | Removable Media Data Recovery Software | Windows Data Recovery Software | FAT Data Recovery Software | NTFS Data Recovery Software | Data Recovery Training | Data Recovery Services | Data Recovery Education Material | Data Recovery Book | Custom Software Development | Offshore Software Development | Microsoft .NET Development | Java / J2EE Development | Wireless / Mobile Application Development | Database Solutions | Website Design | Website Development | Website Promotion | Mobile Website Design | Website Testing | Graphic Design | Sim Card Data Recovery Software | Internet History Eraser

Home | Contact us | Downloads | Services | Terms and conditions | Site map

Website Data Recovery | recuperación de Datos | Récupération de données | Datenrettung | Recupero dati | データ復旧 | 데이터 복구 | 数据恢复 | Восстановление данных | De terugwinning van gegevens | Ανάκτηση δεδομένων
Sitemap Site map1 2 3 4 | Spanish1 2 3 | French1 2 3 | German1 2 3 | Italian1 2 3 | Portuguese1 2 3 | Japanese1 2 3 | Korean1 2 3 | Chinese1 2 3 | Russian1 2 3 | Dutch1 2 3 | Greek1 2 3
Data Recovery Book English | Spanish | French | German | Italian | Portuguese | Japanese | Korean | Chinese | Russian | Dutch | Greek