Struktur der Servierplattemitteloberfläche der Festplattenlaufwerke des magnetischen Muster hdd Kopfauslösers schießt Bewegungsmagnetische Spitzen der Datenträger in die höhe, die magnetische Antriebe beschichten

 
Data Recovery PRO DATA DOCTOR

Home | Order Online | Downloads | Contact Us | Software Knowledgebase

it | es | pt | fr | de | jp | kr | cn | ru | nl | gr


Sogar dann, obwohl Festplatte Ingenieure Lose Servierplatten in ein bestimmtes Modell einsetzen wollten, wird der Standard„slimline“ Festplatte Formfaktor auf 1 Zoll in der Höhe begrenzt, die die Zahl Servierplatten begrenzt, die in eine einzelne Maßeinheit eingesetzt werden können. Selbstverständlich arbeiten Ingenieure ständig, um die Menge des Abstandes zu verringern erfordert zwischen Servierplatten, also können sie die Zahl Servierplatten in den Antrieben einer gegebenen Höhe erhöhen.

Die magnetischen Muster, die deine Daten enthalten, werden in sehr dünne Mittel überlagern auf den Oberflächen der Servierplatten der Festplatte notiert; der Hauptteil des Materials der Servierplatte wird das Substrat genannt und tut, nichts aber stützt die Mittelschicht. Um verwendbar zu sein, muß ein Substratmaterial steif, einfach sein mit zu arbeiten, Leichtgewichtler, Stall, magnetisch träge, billig und leicht verfügbar. Das allgemein verwendetste Material für das Bilden der Servierplatten ist traditionsgemäß eine Aluminiumlegierung gewesen, die alle diese Kriterien trifft.

Wegen der Weise, welche die Servierplatten mit den Lese-Schreibköpfen spinnen, die gerade über sie schwimmen, müssen die Servierplatten extrem glatt sein und flache folglich Alternativen zum Aluminium, wie Glas, zu den Glaszusammensetzungen und zu den Magnesiumlegierungen sind vorgeschlagen worden. Es jetzt schaut in zunehmendem Maße wahrscheinlich, daß das Glas und Zusammensetzungen, die mit Glas gebildet werden, der folgende Standard für das Servierplattesubstrat sind. Verglichen mit Aluminiumservierplatten, haben Glasservierplatten einige Vorteile:

  • Bessere Qualität:
  • Verbesserte Starrheit:
  • Dünnere Servierplatten:
  • Wärmebeständigkeit:

Ein Nachteil Glas verglichen mit Aluminium ist Zerbrechlichkeit, besonders wenn er sehr dünn gebildet wird.

Das Substratmaterial, von dem die Servierplatten gebildet werden, bildet die Unterseite, nach der die tatsächlichen Aufnahmemittel niedergelegt wird. Die Mittelschicht ist eine sehr dünne Schicht des magnetischen Materials, das ist, wo die tatsächlichen Daten gespeichert werden. Es ist gewöhnlich nur einige millionths eines Zoll in der Stärke.

Ältere Festplatten verwendeten Oxidmittel. Oxidmittel ist billig zu verwenden, aber hat auch einige wichtige Fehler. Das erste ist, daß es ein weiches Material ist, und leicht beschädigt vom Kontakt durch einen Lese-Schreibkopf. Die Sekunde ist, daß es für verhältnismäßig von geringer Dichte Ablage nur nützlich ist. Sie war für ältere Festplatten mit verhältnismäßig niedriger Datendichte adaequat, aber als Hersteller, die gesucht wurden, um Daten in den gleichen Raum immer mehr zu verpacken, war Oxid nicht bis zur Aufgabe: die Oxidpartikel wurden für die kleinen Magnetfelder der neueren Designs zu groß.

Heutige Dünnfilmmittel des Festplatten Gebrauches. Dünnfilmmittel besteht aus einer sehr Dünnschicht des magnetischen Materials angewendet an der Oberfläche der Servierplatten. Spezielle Produktionstechniken werden eingesetzt, um die Mittel niederzulegen, die auf den Servierplatten materiell sind.

Verglichen mit Oxidmitteln, ist Dünnfilmmittel viel mehr Uniform und macht glatt. Sie hat auch groß überlegene magnetische Eigenschaften und läßt sie viel mehr Daten im gleichen Platz halten. Nachdem man die Magnetträger angewendet hat, wird die Oberfläche jeder Servierplatte normalerweise mit einem dünnem umfaßt, schützend, die Schicht, die vom Carbon gebildet wird. Auf dieses wird einer Super-dünnen schmierenden Schicht hinzugefügt. Diese Materialien werden benutzt, um die Scheibe vor der Beschädigung zu schützen, die durch zufällige Berührung von den Köpfen oder von anderer Auslandsangelegenheit, die, verursacht wird in den Antrieb erhalten konnten.

Sample Chapters from book DATA RECOVERY WITH AND WITHOUT PROGRAMMING by Author Tarun Tyagi, translated using machine translation. See original English contents on Data recovery book pages.

Data Recovery with & without Programming


Publishers of the Book
Number of Pages
ISBN
Price of the Book


BPB Publications, New Delhi, India
540
81-7656-922-4
$69.00 (Including Shipping Charges, Cost of Book and Other expenses, Free Source Code CD included with the Book)





Buy Data recovery Book

Previous page

page 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22

Next page

© Copyright 2002-2005 DataDoctor.Biz

Benefits of online data recovery | Pen Drive Memory Stick Data Recovery Software | Memory Card Data Recovery Software | iPod Data Recovery Software | Digital Camera Data Recovery Software | Removable Media Data Recovery Software | Site Submission Services | Windows Data Recovery Software | FAT Data Recovery Software | NTFS Data Recovery Software | Data Recovery Training | Data Recovery Services | Data Recovery Education Material | Data Recovery Book | Custom Software Development | Offshore Software Development | Microsoft .NET Development | Java / J2EE Development | Wireless / Mobile Application Development | Database Solutions | Website Design | Website Development | Website Promotion | Mobile Website Design | Website Testing | Graphic Design | Data Recovery company India | Data Recovery Canada | Data Recovery United States | Data Recovery United Kingdom | Website Designer Canada | Website Designer United States | Website Designer United Kingdom | Website Designer Outsourcing

Home | Contact us | Downloads | Services | Terms and conditions | Site map

Website Data Recovery | recuperación de Datos | Récupération de données | Datenrettung | Recupero dati | データ復旧 | 데이터 복구 | 数据恢复 | Восстановление данных | De terugwinning van gegevens | Ανάκτηση δεδομένων
Sitemap Site map1 2 3 4 | Spanish1 2 3 | French1 2 3 | German1 2 3 | Italian1 2 3 | Portuguese1 2 3 | Japanese1 2 3 | Korean1 2 3 | Chinese1 2 3 | Russian1 2 3 | Dutch1 2 3 | Greek1 2 3
Data Recovery Book English | Spanish | French | German | Italian | Portuguese | Japanese | Korean | Chinese | Russian | Dutch | Greek