Fach-Tabelle Eintragung Wurzel-Dateisystem verstecktes DOS verlängerte Volumen-Windows NT NTFS DELL, das zusammenhängenden Aufladung Managertauschen SmartSleep HPFS Block ansprechbares VFAT überspannt

 
Data Recovery PRO DATA DOCTOR

Home | Order Online | Downloads | Contact Us | Software Knowledgebase

it | es | pt | fr | de | jp | kr | cn | ru | nl | gr


Das Byte 0B (Hexagon) am Versatz 04H ist das Dateisystem-Indikatorbyte für das Fach. Das Byte 0B (H) stellt dar, daß das Fach das FAT32 Dateisystem hat. Die Tabelle für verschiedene Dateisysteme und ihre Dateisystemindikatorbytes sind zunächst gegeben worden:

Dateisystem Indikatorbyte im Hexadecimal

Fach-Dateisystem Beschreibung

00H

Unbenutzte/leere Fach-Tabelle Eintragung

(Sich erinnern, daß dieses nicht verwendet wird, um unbenutzten Bereich auf der Scheibe, aber Markierungen zu kennzeichnen eine unbenutzte Fachtabelle Eintragung)

01H

DOS 12 Bitfett
(Die Art 01H ist für Fächer bis zu 15 BANDMITTE)

02H

XENIX: WurzelDateisystem

03H

XENIX /usr Dateisystem (überholt)

(XENIX ist ein altes Teil Unix V7. Microsoft XENIX Betriebssystem wurde im August 1980 verkündet. Es war eine bewegliche und kommerzielle Version des Betriebssystems des Unix für das Intel 8086, Zilog Z8000, Motorola M68000 und Digital Equipment PDP-11. Microsoft führte XENIX 3.0 im April 1983 ein. SCO lieferte sein erstes XENIX für 8088/8086 1983.)

04H

16 Bit FAT, DOS 3.0+ (Fachgröße < 32M)

(Einige alte DOS Versionen haben eine Wanze gehabt, die dieses Fach erforderte, im 1. Systemtest 32 BANDMITTE der Festplatte sich zu befinden)

05H

DOS verlängert (DOS 3.3+ ausgedehntes Volumen)

 Stützt höchstens die 8.4 GBs Scheiben. Mit dieser Art 05H verwendet DOS/Windows nicht den ausgedehnten BIOS-Anruf, selbst wenn es. vorhanden ist)

06H

16 Bit FAT, DOS groß, DOS 3.31+ (Fach-Größe >= 32M)
(Fächer sind höchstens 2 GBs für DOS und Windows 95 /98 mit Blöcken des Maximums 65536 mit jedem Block, höchstens 32 KBs. Windows NT kann bis 4 GB FAT16 Fach mit den 64 KBs Blöcken herstellen.)

07H

OS/2 IFS (installierbares Dateisystem) (HPFS ist das bekannteste Beispiel dieses Dateisystems. OS/2 nur Blicke auf Fächer mit Identifikation 7 für jeden möglichen angebrachten IFS dieses ist der Grund, daß IFS EXT2 Paket eine spezielle „Linux Fachfilter“ Gerätebetreibung miteinschließt, um OS/2 in das Denken der Linux Fächer zu täuschen haben Identifikation 07).

07H

Vorgerücktes Unix

07H

Windows NT NTFS

07H

QNX2.x (pre-1988)
(Auf das tatsächliche Dateisystem der Fachart sollte 07H, man die Fachaufladung Aufzeichnung überprüfen)             

08H

OS/2 (v1.0 zu nur v1.3)

08H

AIX Aufladung Fach
[AIX (vorgerückter wechselwirkender Hauptleiter) ist die Version IBMs des Unix]

08H

SplitDrive

08H

DELL Fach, das Mehrfachverbindungsstelle Antriebe überspannt

08H

Flottenadmiral DOS

08H

QNX 1.x und 2.x
(„qny“ entsprechend QNX Fächern)

09H

AIX Datenfach

09H

Zusammenhängendes Dateisystem
[War ein UNIX wie das Betriebssystem für die 286-386-486 Systeme zusammenhängend, vermarktet durch Mark Williams Company, die von Bob Swartz geführt wurde. Sie war für seine guten Unterlagen berühmt. Sie wurde 1980 und gestorbenes 1. Feb. 1995 eingeführt. Die letzten Versionen sind V3.2 für 286-386-486 und V4.0 (Mai 1992 mit geschütztem Modus) für 386-486 nur. Er verkaufte für $99 eine Kopie und es wird gerüchteweise verbreitet, daß 40000 Kopien verkauft worden sind. Ein zusammenhängendes Fach muß hauptsächlich sein. ]

09H

QNX 1.x und 2.x („qnz“ entsprechend QNX Fächern)

0aH

OS/2 Aufladung Manager
(OS/2 ist das Betriebssystem, das von Microsoft und IBM entworfen ist, um der Nachfolger von MS-DOS zu sein)

0aH

Zusammenhängendes Tauschenfach

0aH

OPUS
(Geöffneter paralleler Unisys Bediener)

0bH

WIN95 OSR2 32 Bit FAT
(Standplätze OSR2 für „Service-Freigabe 2 Soem“ Microsofts. Sie ist für Fächer bis zu 2047GB. Fast immer, hat Windows 95 /98/ME das gleiche Dateisystem, das FAT-32 ist, innerhalb der gleichen Fachbegrenzungen)

0cH

LBA-abgebildetes WIN95 OSR2 32 Bit FAT
(Es benutzt den logischen wendenden Block - Modus Unterbrechung 13H der Verlängerungen folglich können wir sagen, daß dieses das ausgedehnte INTERNE äquivalent 13H von 0BH ist. Fast immer, hat Windows 95 /98/ME das gleiche Dateisystem, das FAT-32 ist, innerhalb der gleichen Fachbegrenzungen)

0eH

LBA-abgebildetes WIN95: DOS 16 Bit FAT oder logischer Block ansprechbares VFAT
(Es ist selbe wie 06H aber mit LBA-Modus INTERNEN 13H)

0fH

LBA-abgebildetes WIN95: Ausgedehntes Fach oder logischer Block ansprechbares VFAT

(Es ist selbe wie 05H aber mit LBA-Modus INTERNEN 13H. Windows 95 verwendet 0EH und 0FH als die ausgedehnten INT13H äquivalente von 06H und von 05H. Windows NT erkennt nicht die vier Arten Windows 95 /98/ME 0BH, 0CH, 0EH und 0FH)

10H

OPUS
(Oktalprogramm, das System aktualisiert)

11H

Versteckte DOS 12 Bit FAT oder OS/2 Aufladung Manager verstecktes 12 Bit FAT Fach oder DOS gesehen von OS/2 (wenn OS/2 Aufladung Manager ein DOS Fach auflädt, versteckt es alle Primär-DOS Fächer ausgenommen das, das, durch das Ändern seiner Identifikation aufgeladen wird und 01H, 04H, 06H und 07H 11H, 14H, 16H und 17H, beziehungsweise wird.

12H

Compaq Konfiguration/Diagnose Fach
(Es wird von Compaq für ihr Konfiguration Hilfsfach verwendet. Es ist ein Fett-kompatibles Fach, das in ihre Dienstprogramme auflädt, und kann einem LILO Menü hinzugefügt werden, als ob es MS-DOS war. )

14H

(Versteckte DOS 16 Bit FAT oder OS/2 Aufladung Manager verstecktes DOS 16 Bit FAT) <32M Fach
(Fachgröße ist kleiner als 32M. Identifikation 14H wird aus dem Verwenden von Novell DOS 7.0 FDISK, um Linux Eingeborenfach zu löschen resultiert. )

15H

DOS-Ausgedehntes versteckt

16H

(Versteckte DOS 16 Bit FAT oder OS/2 Aufladung Manager verstecktes 16 Bit FAT) >=32M Fach          

17H

OS/2 Aufladung Manager verstecktes HPFS Fach oder versteckter IFS (z.B., HPFS)

17H

Verstecktes NTFS Fach

18H

AST SmartSleep spezielle Windows des Tauschens Akte des Faches oder AST („Null-Volt verschieben“ Fach)
[AST Research, Inc. (genannt von den ersten Initialen der Gründer, des Alberts Wong, des Safi Qureshey und des Thomas Yuen). Ascentia Laptope lassen „null - Volt Fach“ oder „SmartSleep Fach“ Größe 2MB+memory der Größe verschieben.]

 

 

Sample Chapters from book DATA RECOVERY WITH AND WITHOUT PROGRAMMING by Author Tarun Tyagi, translated using machine translation. See original English contents on Data recovery book pages.

Data Recovery with & without Programming


Publishers of the Book
Number of Pages
ISBN
Price of the Book


BPB Publications, New Delhi, India
540
81-7656-922-4
$69.00 (Including Shipping Charges, Cost of Book and Other expenses, Free Source Code CD included with the Book)





Buy Data recovery Book

Previous page

page 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20


page 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35

Next page

© Copyright 2002-2005 DataDoctor.Biz

Benefits of online data recovery | Pen Drive Memory Stick Data Recovery Software | Memory Card Data Recovery Software | iPod Data Recovery Software | Digital Camera Data Recovery Software | Removable Media Data Recovery Software | Site Submission Services | Windows Data Recovery Software | FAT Data Recovery Software | NTFS Data Recovery Software | Data Recovery Training | Data Recovery Services | Data Recovery Education Material | Data Recovery Book | Custom Software Development | Offshore Software Development | Microsoft .NET Development | Java / J2EE Development | Wireless / Mobile Application Development | Database Solutions | Website Design | Website Development | Website Promotion | Mobile Website Design | Website Testing | Graphic Design | Data Recovery company India | Data Recovery Canada | Data Recovery United States | Data Recovery United Kingdom | Website Designer Canada | Website Designer United States | Website Designer United Kingdom | Website Designer Outsourcing

Home | Contact us | Downloads | Services | Terms and conditions | Site map

Website Data Recovery | recuperación de Datos | Récupération de données | Datenrettung | Recupero dati | データ復旧 | 데이터 복구 | 数据恢复 | Восстановление данных | De terugwinning van gegevens | Ανάκτηση δεδομένων
Sitemap Site map1 2 3 4 | Spanish1 2 3 | French1 2 3 | German1 2 3 | Italian1 2 3 | Portuguese1 2 3 | Japanese1 2 3 | Korean1 2 3 | Chinese1 2 3 | Russian1 2 3 | Dutch1 2 3 | Greek1 2 3
Data Recovery Book English | Spanish | French | German | Italian | Portuguese | Japanese | Korean | Chinese | Russian | Dutch | Greek