Daten-Bereich ordnet Bereich Wurzelverzeichnis-Volumen-Plattenoberfläche Festplattenlaufwerk Letztes Block verwendete LCU Zerteilung des Datenbereichs ein

 
Data Recovery PRO DATA DOCTOR

Home | Order Online | Downloads | Contact Us | Software Knowledgebase

it | es | pt | fr | de | jp | kr | cn | ru | nl | gr


Daten-Bereich (oder Akten Bereich)

Nach dem Wurzelverzeichnis die Daten-Bereich (oder Akten Bereich) Anfänge. Eher können wir sagen, daß der Rest des Volumens nach Wurzelverzeichnis der Daten-Bereich ist.

Der Datenbereich enthält die tatsächlichen Daten, die auf der Plattenoberfläche gespeichert werden. DOS benutzt Block Nr. 2 für den ersten Sektor des Datenbereichs, folglich, das wir ihn im Verstand beim Durchführen der verschiedenen Berechnungen halten sollten, die die Blockzahl von 2 beginnen sollte.

Wenn wir ein Festplattenlaufwerk formatieren, zerstört der FORMAT-Befehl von DOS nicht oder überschreibt die Daten bezüglich des Datenbereichs. Der FORMAT-Befehl entfernt nur den Eintrag in ein Verzeichnis und FAT Eintragungen und er berühren nicht den tatsächlichen Datenbereich.

Dieses ermöglicht die Wiederaufnahme von versehentlich formatiertem Festplattenlaufwerk, das nicht in allen Kästen der versehentlich formatierten Diskette möglich ist. Als vollständig Format durch Windows wird der Datenbereich des Floppy-Discs durch F6H Buchstaben gefüllt und alle Informationen werden überschrieben.

DOS benutzt einen Zeiger 16-Bit/32-Bit, der einen „letzter Block benutzten“ genannt wird, Zeiger (LCU), um die zuletzt benutzte Blockzahl zu speichern. Zuerst ist dieser Zeigerwert null, wenn etwas Informationen auf einen bestimmten Block geschrieben werden, daß Blockzahl in LCU Zeiger gespeichert wird.

Nach diesem jedesmal wenn, wenn die neuen Informationen geschrieben werden sollen, DOS nach einem freien Block von der LCU Zahl vorwärts sucht. Dieses zwingt die neuen Daten, die auf die Scheibe geschrieben werden, um angrenzend zu bleiben, während die Daten zum neuen, unbenutzten Bereich geschrieben werden.

Von Daten im Falle der versehentlichen Auslassung jetzt verstehen würde die Akte in einem angrenzenden Bereich auf der Scheibe viel sein, so einfacher auch ist. Sobald das Ende der Scheibe erreicht wird, oder das System zurückgestellt wird, wird der LCU Zeigerwert bis null zurückgestellt.

Aber das Problem dauert nicht hier. Es ist nicht praktisch möglich, daß du nur neue Akten auf deiner Scheibe herstellst und du nie jede mögliche Akte von vorher gespeicherten löschst oder änderst. Das Verwenden von nur LCU hat die Probleme, wenn du eine Menge Kreation und Auslassung der Akten tust, da dieses die neuen Daten zwingt, um weiter zu bewegen und in die inneren Schienen der Festplatte zu fördern.

Folglich, wenn irgendeine Akte, die in der Scheibe gespeichert wurde, verschoben oder gelöscht wird, werden die Blöcke im Datenbereich, die durch die Akte besetzt wurden, jetzt als nicht zugewiesene Blöcke eingestellt, die im Datenbereich vorhanden sind und vorbereiten, neue Daten auf sie geschrieben zu werden. Indem es dies tut, braucht Betriebssystem nicht, alle Daten auf die inneren Schienen der Scheibe zu verschieben.

Aber eine Menge Auslassung und Kreation der Akten zersplittert die Daten bezüglich der Scheibe und diese verursacht die Zerteilung in den Daten.

Sample Chapters from book DATA RECOVERY WITH AND WITHOUT PROGRAMMING by Author Tarun Tyagi, translated using machine translation. See original English contents on Data recovery book pages.

Data Recovery with & without Programming


Publishers of the Book
Number of Pages
ISBN
Price of the Book


BPB Publications, New Delhi, India
540
81-7656-922-4
$69.00 (Including Shipping Charges, Cost of Book and Other expenses, Free Source Code CD included with the Book)





Buy Data recovery Book

Previous page

page 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20


page 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35

Next page

© Copyright 2002-2005 DataDoctor.Biz

Benefits of online data recovery | Pen Drive Memory Stick Data Recovery Software | Memory Card Data Recovery Software | iPod Data Recovery Software | Digital Camera Data Recovery Software | Removable Media Data Recovery Software | Site Submission Services | Windows Data Recovery Software | FAT Data Recovery Software | NTFS Data Recovery Software | Data Recovery Training | Data Recovery Services | Data Recovery Education Material | Data Recovery Book | Custom Software Development | Offshore Software Development | Microsoft .NET Development | Java / J2EE Development | Wireless / Mobile Application Development | Database Solutions | Website Design | Website Development | Website Promotion | Mobile Website Design | Website Testing | Graphic Design | Data Recovery company India | Data Recovery Canada | Data Recovery United States | Data Recovery United Kingdom | Website Designer Canada | Website Designer United States | Website Designer United Kingdom | Website Designer Outsourcing

Home | Contact us | Downloads | Services | Terms and conditions | Site map

Website Data Recovery | recuperación de Datos | Récupération de données | Datenrettung | Recupero dati | データ復旧 | 데이터 복구 | 数据恢复 | Восстановление данных | De terugwinning van gegevens | Ανάκτηση δεδομένων
Sitemap Site map1 2 3 4 | Spanish1 2 3 | French1 2 3 | German1 2 3 | Italian1 2 3 | Portuguese1 2 3 | Japanese1 2 3 | Korean1 2 3 | Chinese1 2 3 | Russian1 2 3 | Dutch1 2 3 | Greek1 2 3
Data Recovery Book English | Spanish | French | German | Italian | Portuguese | Japanese | Korean | Chinese | Russian | Dutch | Greek