Die andere Hauptart der Steueranweisung ist die Schleife. Schleifen erlauben, daß eine Aussage oder Block von Aussagen, wiederholt wird. Computer sind an einfache Aufgaben viele Male wiederholen sehr gut. Die Schleife ist Weise c des Erzielens dieses.

Data Recovery PRO DATA DOCTOR

Home | Order Online | Downloads | Contact Us | Software Knowledgebase

it | es | pt | fr | de | jp | kr | cn | ru | nl | gr


Schleifen

Die andere Hauptart der Steueranweisung ist die Schleife. Schleifen erlauben, daß eine Aussage oder Block von Aussagen, wiederholt wird. Computer sind an einfache Aufgaben viele Male wiederholen sehr gut. Die Schleife ist Weise c des Erzielens dieses.

C gibt dir eine Wahl von drei Arten Schleife, während, -während und für.

  • Die Weileschleife hält, eine Tätigkeit zu wiederholen, bis ein verbundener Test falsches zurückbringt. Dieses ist nützlich, wo der Programmierer nicht im voraus weiß, wieviele Male die Schleife überquert wird.
  • Tun, während Schleifen ähnlich ist, aber der Test tritt auf, nachdem der Schleife Körper durchgeführt ist. Dieses stellt sicher, daß der Schleife Körper mindestens einmal laufen gelassen ist.
  • Für Schleife wird häufig, normalerweise verwendet, wo der Schleife eine örtlich festgelegte Anzahl von Zeiten überquert wird. Sie ist sehr flexibel und Anfängerprogrammierer sollten mach's gut, um die Energie nicht zu mißbrauchen, die es anbietet.

Die Weile Schleife

Die Weileschleife wiederholt eine Aussage, bis der Test an der Oberseite falsches prüft. Als Beispiel ist hier eine Funktion, zum der Länge einer Zeichenkette zurückzubringen. Daran erinnern, daß die Zeichenkette dargestellt wird, wie eine Reihe Buchstaben durch Nullzeichen„\ 0“ beendete.

int string_length(char string[])
{ int i = 0;

while (string[i] != '\0')
i++;

return(i);
}

Die Zeichenkette wird zur Funktion als Argument geführt. Die Größe der Reihe wird nicht, die Funktion arbeitet für eine Zeichenkette irgendeiner Größe spezifiziert.

Die Weileschleife wird benutzt, um die Buchstaben in der einzeln Zeichenkette zu betrachten, bis das Nullzeichen gefunden ist. Dann wird die Schleife herausgenommen und der Index der Null wird zurückgebracht.

Während der Buchstabe nicht ungültig ist, wird der Index erhöht und der Test wird wiederholt. Wir gehen von den Reihen später eingehend. Uns ein Beispiel für sehen lassen, während Schleife:

#include <stdio.h>

int main()
{
int count;

count = 0;

while (count < 6)
{
printf("The value of count is %d\n", count);
count = count + 1;
}

return 0;
}

und das Resultat wird angezeigt, wie folgt:

The value of count is 0
The value of count is 1
The value of count is 2
The value of count is 3
The value of count is 4
The value of count is 5


Sample Chapters from book DATA RECOVERY WITH AND WITHOUT PROGRAMMING by Author Tarun Tyagi
Data Recovery with & without Programming


Publishers of the Book
Number of Pages
ISBN
Price of the Book


BPB Publications, New Delhi, India
540
81-7656-922-4
$69.00 (Including Shipping Charges, Cost of Book and Other expenses, Free Source Code CD included with the Book)





Buy Data recovery Book

Previous page

page 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20

 
 

page 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37

 
 

page 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54

 
 

page 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60

Next page

© Copyright 2002-2005 DataDoctor.Biz

Home | Contact us | Downloads | Services | Terms and conditions | Site map

Website Data Recovery | recuperación de Datos | Récupération de données | Datenrettung | Recupero dati | データ復旧 | 데이터 복구 | 数据恢复 | Восстановление данных | De terugwinning van gegevens | Ανάκτηση δεδομένων
Sitemap Site map1 2 3 4 | Spanish1 2 3 | French1 2 3 | German1 2 3 | Italian1 2 3 | Portuguese1 2 3 | Japanese1 2 3 | Korean1 2 3 | Chinese1 2 3 | Russian1 2 3 | Dutch1 2 3 | Greek1 2 3
Data Recovery Book English | Spanish | French | German | Italian | Portuguese | Japanese | Korean | Chinese | Russian | Dutch | Greek