INTERNE Funktion 21H (0x21) 5FH (0x5F oder 95), Vorfunktion 03H (0x03) adressieren Vorrichtung 5FH (0x5F oder 95), Vorfunktion 04H (0x04) Löschen-Vorrichtung Umlenkung 62H (0x62 oder 98) erhalten Adresse 65H des Programm-Segment-Präfixes (PSP) (0x65 oder 101) erhalten ausgedehnte Land Informationen 66H (0x66 oder 102) erhalten oder einstellten Codeseite 67H (0x67 oder 103) einstellte Handgriffzählimpuls 68H (0x68 oder 104) festlegen Akte 6CH (0x6C oder 108) verlängerte geöffnete Akte um

Data Recovery PRO DATA DOCTOR

Home | Order Online | Downloads | Contact Us | Software Knowledgebase

it | es | pt | fr | de | jp | kr | cn | ru | nl | gr


INTERNES 21H (0x21)

Funktion 5FH (0x5F oder 95), Vorfunktion 03H (0x03) --> Vorrichtung umadressieren

Call with: AH = 5FH
AL = 03H
BL = device type
03H, if printer
04H, if drive
DS: SI = segment: offset of ASCIIZ local
device name
ES: DI = segment: offset of ASCIIZ network
name, followed by ASCIIZ password

Returns: If function successful
Carry flag = clear

If function unsuccessful
Carry flag = set
AX = error code

Comments:

Establishes redirection across the network by associating a local device name with a network name. This function call is only available when Microsoft Networks is running and the file-sharing module (SHARE.EXE) has been loaded

 

INTERNES 21H (0x21)

Funktion 5FH (0x5F oder 95), Vorfunktion 04H (0x04) --> Vorrichtung Umlenkung annullieren

Call with: AH = 5FH
AL = 04H

DS: SI = segment: offset of ASCIIZ local
device name

Returns: If function successful
Carry flag = clear

If function unsuccessful
Carry flag = set
AX = error code

Anmerkungen:

Diese Vorfunktion annulliert einen vorhergehenden Umlenkung Antrag, indem sie die Verbindung eines Namens der lokalen Einheit mit einem Netznamen entfernt. Dieser Funktion Anruf ist nur vorhanden, wenn Microsoft Netze läuft und das Akte-teilende Modul wie SHARE.EXE geladen worden ist.

 

INTERNES 21H (0x21)

Funktion 60H (0x60 oder 96) --> Reserviert

INTERNES 21H (0x21)

Funktion 61H (0x61 oder 97) --> Reserviert

INTERNES 21H (0x21)

Funktion 62H (0x62 oder 98) --> Adresse des Programm-Segment-Präfixes erhalten (PSP)

Call with: AH = 62H

Returns: BX = segment address of program segment
prefix

Anmerkungen:

Diese Funktion erhält die Adresse des Segments (Punkt) des Programm-Segment-Präfixes (PSP) für das z.Z. durchführen Programm.

 

INTERNES 21H (0x21)

Funktion 64H (0x64 oder 100) --> Reserviert

INTERNES 21H

Funktion 65H (0x65 oder 101) --> ausgedehnte Land Informationen erhalten

Call with: AH = 65H
AL = sub function
00H = Get General
Internationalization Information
02H = Get Pointer to Uppercase
Table
04H = Get Pointer to Filename
Uppercase Table
06H = Get Pointer to Collating Table
07H = Get Pointer to Double-Byte
Character Set (DBCS) Vector
BX = code page of interest (-1 = active
CON device)
CX = length of buffer to receive
information (must be >=5)
DX = country ID (-1 = default)
ES: DI = address of buffer to receive
information

Returns: If function successful
Carry flag = clear
And requested data placed in calling program’s buffer

If function unsuccessful
Carry flag = set
AX = error code

Anmerkungen:

Dieses holt Informationen über die spezifizierte Land- und/oder Codeseite ein. Die Internationalisierung Tabelle verweisen, die vorher gegeben wird, um in Informationen Bytes auszukennen.

 

INTERNES 21H (0x21)

Funktion 66H (0x66 oder 102) --> Codeseite erhalten oder einstellen

Call with: AH = 66H
AL = sub function
01H = Get Code Page
02H = Select Code Page
BX = code page to select, if AL = 02H

Returns: If function is successful
Carry flag = clear
And, if called with AL = 01H
BX = active code page
DX = default code page

If function is unsuccessful
Carry flag = set
AX = error code

Anmerkungen:

Diese Funktion erhält oder wählt die gegenwärtige Codeseite vor.

INTERNES 21H (0x21)

Funktion 67H (0x67 oder 103) --> Gesetzter Handgriffzählimpuls

Call with: AH = 67H
BX = number of desired handles

Returns: If function is successful
Carry flag = clear

If function is unsuccessful
Carry flag = set
AX = error code

Anmerkungen:

Diese Funktion stellt die Höchstzahl der Akten ein und Vorrichtungen, die geöffnetes gleichzeitig verwenden sein können, faßt durch den gegenwärtigen Prozeß an.

 

INTERNES 21H (0x21)

Funktion 68H (0x68 oder 104) --> Akte festlegen

Call with: AH = 68H
BX = handle

Returns: If function successful
Carry flag = clear

If function unsuccessful
Carry flag = set
AX = error code

Anmerkungen:

Diese Funktion zwingt alle Daten in den internen Puffern von MS-DOS verbunden mit einem spezifizierten zur Vorrichtung physikalisch geschrieben zu werden Handgriff. Wenn der Handgriff auf eine Akte sich bezieht und die Akte geändert worden ist, sind der Zeit- und Datumsstempel und die Akte Größe in der Wurzelverzeichniseintragung der Akte, aktualisiert.


INTERNES 21H (0x21)

Funktion 69H (0x69 oder 105) --> Reserviert

INTERNES 21H (0x21)

Funktion 6AH (0x6A oder 106) --> Reserviert

INTERNES 21H (0x21)

Funktion 6BH (0x6B oder 107) --> Reserviert

INTERNES 21H (0x21)

Funktion 6CH (0x6C oder 108) --> Ausgedehnte geöffnete Akte

Call with: AH = 6CH
AL = 00H
BX = open mode

Spitzen

Bedeutung

0-2

Art zugänglich machen
000 = Read-only
001 = Write-only
010 = Lesen/Schreiben

3

Reserviert (0)

4-6

Teilen des Modus
000 = Kompatibilität
001 = verweigern Lesen/Schreiben (alle verweigern)
010 = verweigern schreiben
011 = verweigern gelesen
100 = verweigern keine

7

Erbschaft
0 = Kindprozeß übernimmt Handgriff
1 = Kind übernimmt nicht Handgriff  

8-12       

Reserviert (0)

13

Kritische Fehlerbehandlung
0 = führen INTERNES 24H durch
1 = Rückholstörung zum Prozeß

14

Write-through
0 = schreibt kann abgedämpft werden und aufgeschoben werden
1 = Systemtest schreiben auf Wunsch Zeit

15

Reserviert (0)

                                                                                                                                                         

CX = file attribute (bits may be combined;
if ignored if openrefer Bits Significance table.

DX = open flag

Spitzen

Bedeutung

0-3

Tätigkeit, wenn Akte besteht
0000 = Ausfallen
0001 = geöffnete Akte
0010 = ersetzen Akte

4-7

Tätigkeit, wenn Akte nicht, besteht
0000 = Ausfallen
0001 = stellen Akte her

8-15    

Reserviert (0)

DS: SI = segment: offset of ASCIIZ pathname

Returns: If function successful
Carry flag = clear
AX = handle
CX = action taken
1 = file existed and was
opened
2 = file did not exists and
was created
3 = file existed and was
replaced

If function unsuccessful
Carry flag = set
AX = error code

Anmerkungen:

Diese Funktion öffnet, stellt her oder ersetzt eine Akte im gekennzeichneten oder Rückstellung Verzeichnis auf dem gekennzeichneten oder Rückstellung Laufwerk für einen gegebenen ASCIIZ Namen und bringt einen Handgriff zurück, der durch das Programm für folgenden Zugang zur Akte benutzt werden kann.

Wenn kein Element des Namens nicht besteht, oder die Akte im Wurzelverzeichnis hergestellt wird und das Wurzelverzeichnis voll ist, oder die Akte hergestellt wird und eine Akte mit dem gleichen Namen und dem Read-only-Attribut bereits im spezifizierten Verzeichnis besteht, oder der Benutzer unzulängliche Auskunftsrechte hat, fällt die Funktion aus.

Sample Chapters from book DATA RECOVERY WITH AND WITHOUT PROGRAMMING by Author Tarun Tyagi
Data Recovery with & without Programming


Publishers of the Book
Number of Pages
ISBN
Price of the Book


BPB Publications, New Delhi, India
540
81-7656-922-4
$69.00 (Including Shipping Charges, Cost of Book and Other expenses, Free Source Code CD included with the Book)





Buy Data recovery Book

Previous page

page 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20

 
 

page 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26

 

 

Chapter 7

 
 

page 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15

Next page

© Copyright 2002-2005 DataDoctor.Biz

Home | Contact us | Downloads | Services | Terms and conditions | Site map

Website Data Recovery | recuperación de Datos | Récupération de données | Datenrettung | Recupero dati | データ復旧 | 데이터 복구 | 数据恢复 | Восстановление данных | De terugwinning van gegevens | Ανάκτηση δεδομένων
Sitemap Site map1 2 3 4 | Spanish1 2 3 | French1 2 3 | German1 2 3 | Italian1 2 3 | Portuguese1 2 3 | Japanese1 2 3 | Korean1 2 3 | Chinese1 2 3 | Russian1 2 3 | Dutch1 2 3 | Greek1 2 3
Data Recovery Book English | Spanish | French | German | Italian | Portuguese | Japanese | Korean | Chinese | Russian | Dutch | Greek