Spezifikation AbkürzungenWildcards von DOS beherrschen alle Abkürzungen des Microsoft Betriebssystems und Bedeutensyntax und Wert von * und?

Data Recovery PRO DATA DOCTOR

Home | Order Online | Downloads | Contact Us | Software Knowledgebase

it | es | pt | fr | de | jp | kr | cn | ru | nl | gr


Spezifikation Abkürzungen, Wildcards und Umlenkung

Abkürzungen

Eine Anzahl von DOS Befehlen erkennen bestimmte Abkürzungen beim Steuern zwischen Verzeichnissen. Die bekanntesten von diesen sind:

Abkürzung

 Warum man sie verwendet

.

sich auf das aktuelle Verzeichnis beziehen

..

sich auf das Elternteilverzeichnis beziehen

\

sich auf das Wurzelverzeichnis des gegenwärtigen Antriebs beziehen.

Antrieb:

sich auf das aktuelle Verzeichnis auf Antrieb beziehen

Uns versuchen lassen, es mit Hilfe der Beispiele zu verstehen. Wenn das aktuelle Verzeichnis auf dem c: Antrieb ist c:\windows\java\notes, dann dir c: an a:\ > an der Aufforderung verzeichnet die Akten in c:\windows\java\notes

  1. Wenn der gegenwärtige Antrieb und das Verzeichnis c:\data\docs\letters ist, dann:

Befehl

.

..

...

\

CD
oder
CHDIR

Nichts.
Aufenthalte des aktuellen Verzeichnisses wie: c:\windows\ Java \ Anmerkungen

Zum Elternteilverzeichnis ändern: c:\windows\java

Zum Elternteilverzeichnis des Elternteils ändern:
c:\windows

Zum Wurzelverzeichnis ändern: c:\

DIR

Zeigt Inhalt des aktuellen Verzeichnisses an:
c:\windows\ Java \ Anmerkungen

Zeigt Inhalt des Elternteilverzeichnisses an: c:\windows\java

Zeigt Inhalt des Elternteilverzeichnisses des Elternteils an: c:\windows

Zeigt Inhalt des Wurzelverzeichnisses an: c:\

 

  1. Wenn der gegenwärtige Antrieb und das Verzeichnis c:\ ist, dann:

Befehl

.

..

...

\

CD
(ChDir)

Nichts - Aufenthalte des aktuellen Verzeichnisses wie: c:\

Fehlermeldung:
„Unzulässiges Verzeichnis“

Fehlermeldung:
„Unzulässiges Verzeichnis“

Nichts.
Aufenthalte des aktuellen Verzeichnisses wie: c:\

DIR

Zeigt Inhalt des aktuellen Verzeichnisses an: c:\

Fehlermeldung: „Unzulässiges Verzeichnis“

Anzeigen Verzeichnisse und Verlängerung weniger Akten des aktuellen Verzeichnisses

Zeigt Inhalt des Wurzelverzeichnisses an: c:\

 

Wildcards

Viele DOS Befehle like, ATTRIB, copy, DEL, DELTREE, etc., annehmen den Gebrauch der „Wildcards“ (* und?). Im Allgemeinen Bezeichnungen, * bezieht sich auf mehrfache Buchstaben und? bezieht sich einen auf einzelnen Buchstaben in einer Akte oder in einem Verzeichnisnamen.

Dieses ist der Grund, den wir nicht diese Buchstaben im Namen irgendeiner Akte benutzen können. Diese Sonderzeichen sind/\: *? < > „| das nicht versucht werden sollte, um in einem Dateinamen einzusetzen. Folgende Tabelle zeigt den Gebrauch der Wildcards:

Wildcard

Was er

*.*

Alle Akten mit allen Verlängerungen.

*data*.*

Alle Akten mit „Daten“ überall in seinem Namen.

*array.*

Alle Akten mit den Namen, die beenden mit „Reihe“

Anmerkung? .cpp

Alle Akten genannt „Anmerkung“ plus einen Buchstaben und mit .CPP Verlängerungen. Diese Akte kann note1.cpp, aber nicht note.cpp sein.

? t*.*

Alle Akten mit einem „t“ als zweitem Buchstaben in ihren Namen


Es sollte gemerkt werden, daß nicht alle Befehle Wildcards genau in der gleichen Weise anfassen. Z.B. DIR * und DIR *.* gelten synonym aber als DEL * würden nur Akten ohne eine Verlängerung löschen.

Ein Raum, der durch umgekehrte Kommas umgeben wird („„) wird angenommen, während eine gültige Akte Spezifikation vorbei und DEL dennoch in den ziemlich unterschiedlichen Weisen REDIGIEREN.

REDIGIEREN öffnet eine Akte, den Namen des aktuellen Verzeichnisses verwendend. So, wenn das aktuelle Verzeichnis D:\windows\java\notes ist, REDIGIEREN „„herstellt eine Akte dadurch, daß Verzeichnis „Anmerkungen“ benannte.

DEL erkennt „„als *.* und bevor dem Löschen aller Akten im Verzeichnis wird Bestätigung verlangen. Wie mit EDIT, die Zahl Räumen zwischen den umgekehrten Kommas scheint nicht bedeutend, aber, wenn es keine Räume gibt, ist eine Fehlermeldung angezeigter Saying Vermißte eines dieses erforderliche Parameters.

Verschieden EDIT, ein Weg kann enthalten sein und, wenn er ist, werden keine Räume zwischen umgekehrten Kommas angefordert. alle Akten im aktuellen Verzeichnis d.h. löschen:

DEL ./"" Arbeiten, aber DEL ""gibt eine Fehlermeldung.

Copy sieht auch „„als *.* und, wie DEL, nimmt einen Weg mit ihm an. Verschieden DEL, es muß einen Raum zwischen den umgekehrten Kommas immer geben, selbst wenn ein Weg enthalten ist

Sample Chapters from book DATA RECOVERY WITH AND WITHOUT PROGRAMMING by Author Tarun Tyagi
Data Recovery with & without Programming


Publishers of the Book
Number of Pages
ISBN
Price of the Book


BPB Publications, New Delhi, India
540
81-7656-922-4
$69.00 (Including Shipping Charges, Cost of Book and Other expenses, Free Source Code CD included with the Book)





Buy Data recovery Book

Previous page

page 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15

Next page

© Copyright 2002-2005 DataDoctor.Biz

Home | Contact us | Downloads | Services | Terms and conditions | Site map

Website Data Recovery | recuperación de Datos | Récupération de données | Datenrettung | Recupero dati | データ復旧 | 데이터 복구 | 数据恢复 | Восстановление данных | De terugwinning van gegevens | Ανάκτηση δεδομένων
Sitemap Site map1 2 3 4 | Spanish1 2 3 | French1 2 3 | German1 2 3 | Italian1 2 3 | Portuguese1 2 3 | Japanese1 2 3 | Korean1 2 3 | Chinese1 2 3 | Russian1 2 3 | Dutch1 2 3 | Greek1 2 3
Data Recovery Book English | Spanish | French | German | Italian | Portuguese | Japanese | Korean | Chinese | Russian | Dutch | Greek